Donnerstag, 19. November 2009

Noch voll fies gefährlicher als Tara ...

... oder: Was ein Titan, eine Hulk und ein Damage Control Tech 2  gemeinsam haben.

Heute morgen darf ich mal wieder im Belt sitzen und fröhlich vor mich hin buddeln. Dabei ist mir aufgefallen, wie ausgesprochen gefährlich wir Miner doch sind. Warum wir gefährlich sind? Na, das ist ganz einfach:

So ziemlich jedes Modul kann überhitzt werden. Das bedeutet, man bekommt mehr Leistung, läuft aber Gefahr, dass sich das Modul überhitzt und kaputt geht. Das bedeutet als, dass bspw. Waffen noch effektiver und somit noch gefährlicher sind.

Und mir ist dann aufgefallen, das meine geliebten Strip Miner nicht überhitzt werden können. Da habe ich mich natürlich gefragt, warum das so ist und welche Module denn noch alle nicht überhitzt werden können.

Dabei sind mir zwei Module eingefallen: Das mächtige Damage Controle II, welches die "Lebenspunkte" eines Schiffes immens erhöhen kann und das mächtige Doomsday Device eines Titans. Und jetzt hab ich mal ein wenig nachgedacht und bin zu der Erkenntnis gekommen, dass Strip Miner genauso mächtige Module sein müssen. Denn sie können ja auch nicht überhitzt werden. Und warum können sie alle nicht überhitzt werden? Nun, auch hier kommt wieder Logik zur Anwendung: Da die beiden erstgenannten Dingerz voll fies überp0wort sein würden, muss es bei dem Miner nicht anders sein.

Kurzum: Miner sind voll fies gefährlicher und mächtiger als jede andere Waffe in EvE.

Trotzdem ist es ein wenig frustrierend, denn die Brocken im All würden viel schneller platzen, wennich diese plöhden Strip Miner überhitzen könnte ...

Kommentare:

  1. Ähh.. ja neeee.. ist klar! ;)

    Voll die logische Erklärung! :)

    AntwortenLöschen
  2. Also manchmal hab ich schon ein klein wenig den Eindruck, dass die Leute vom Erzbau etwas zu viel Zeit zum nachdenken haben *schmunzel*

    AntwortenLöschen